Angebote zu "Jahre" (57 Treffer)

Kategorien

Shops

Kobbe:Geschichte und Landesbeschreibung
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschichte und Landesbeschreibung des Herzogtums Lauenburg, Titelzusatz: 3. Teil, Autor: Kobbe, Peter von, Verlag: Inktank publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 404, Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 584 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Kobbe, Peter von: Geschichte und Landesbeschrei...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschichte und Landesbeschreibung des Herzogtums Lauenburg, Titelzusatz: 3. Teil, Autor: Kobbe, Peter von, Verlag: Inktank publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 404, Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 584 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Hempel, B: Der Entwurf einer Polizeiordnung für...
52,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.1980, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Entwurf einer Polizeiordnung für das Herzogtum Sachsen-Lauenburg aus dem Jahre 1591, Autor: Hempel, Brigitte, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sechzehntes Jahrhundert // Siebzehntes Jahrhundert // Rechtsgeschichte // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr // 17. Jahrhundert // 1600 bis 1699 n. Chr // Deutschland: Zeitalter des Absolutismus und der Aufklärung // 1648 bis 1779 n. Chr // Europäische Geschichte // Deutschland, Rubrik: Recht // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 285, Reihe: Rechtshistorische Reihe (Nr. 11), Gewicht: 375 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Meding, Wichmann Von: Stadt ohne Land am Fluß
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.12.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Stadt ohne Land am Fluß, Titelzusatz: 800 Jahre europäische Kleinstadt Lauenburg, Autor: Meding, Wichmann Von, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Soziologie // Bevölkerung // Siedlung // Stadt // Familie // Jugend // Alter // Arbeit // Wirtschaft // Technik // für Frauen und // oder Mädchen // Soziologie: Familie und Beziehungen // Soziologie: Arbeit und Beruf // Sozial // und Kulturgeschichte // Städte // Stadtgemeinden, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 544, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen und Tabellen, Gewicht: 690 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Der Entwurf einer Polizeiordnung für das Herzog...
52,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Entwurf einer Polizeiordnung für das Herzogtum Sachsen-Lauenburg aus dem Jahre 1591 ab 52.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Stadt ohne Land am Fluß
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadt ohne Land am Fluß ab 69.95 € als Taschenbuch: 800 Jahre europäische Kleinstadt Lauenburg. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Wentorf bei Hamburg
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wentorf bei Hamburg entstand vor rund 800 Jahren am südwestlichen Rand des heutigen Kreises Herzogtum Lauenburg als bäuerliche Siedlung. Von gerade einmal 298 Bewohnern im Jahre 1867 wuchs die Einwohnerzahl der Gemeinde bis heute auf knapp 12.000. Der außergewöhnlich rasche Bevölkerungsanstieg und die Nähe zu Hamburg hinterließen in Ortsentwicklung, Wirtschaft und kommunaler Politik vielfältige Spuren. Mit etwa 230 bislang zum größten Teil unveröffentlichten Fotografien dokumentieren Hildegard Ballerstedt, Wolfgang Blandow und William Boehart die Entwicklung Wentorfs zwischen 1900 und 1980. Neben den baulichen Veränderungen im Ort steht vor allem das Leben der Menschen im Mittelpunkt. Dieses Panorama der jüngeren Geschichte Wentorfs zeigt die Gemeinde von einer weniger bekannten Seite und lädt ein, sich an Vergangenes zu erinnern und Unbekanntes zu entdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Wentorf bei Hamburg
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wentorf bei Hamburg entstand vor rund 800 Jahren am südwestlichen Rand des heutigen Kreises Herzogtum Lauenburg als bäuerliche Siedlung. Von gerade einmal 298 Bewohnern im Jahre 1867 wuchs die Einwohnerzahl der Gemeinde bis heute auf knapp 12.000. Der außergewöhnlich rasche Bevölkerungsanstieg und die Nähe zu Hamburg hinterließen in Ortsentwicklung, Wirtschaft und kommunaler Politik vielfältige Spuren. Mit etwa 230 bislang zum größten Teil unveröffentlichten Fotografien dokumentieren Hildegard Ballerstedt, Wolfgang Blandow und William Boehart die Entwicklung Wentorfs zwischen 1900 und 1980. Neben den baulichen Veränderungen im Ort steht vor allem das Leben der Menschen im Mittelpunkt. Dieses Panorama der jüngeren Geschichte Wentorfs zeigt die Gemeinde von einer weniger bekannten Seite und lädt ein, sich an Vergangenes zu erinnern und Unbekanntes zu entdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Spaziergänge durch Alt-Kiel
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

In Kiel erinnert heute nicht mehr viel an die Zeit zwischen 1815 und 1848, doch für die Stadt waren es sehr bedeutsame und bewegte Jahre. Diese Epoche lag zwischen den Ereignissen von 1814, als im Kieler Frieden Nordeuropa völlig neu geordnet wurde, und denen des Jahres 1848, als im Kieler Rathaus die Schleswig-Holsteinische Erhebung und eine von Dänemark unabhängige Provisorische Regierung proklamiert wurde und damit der Prozess der Loslösung vom dänischen Königreich begann.In diesem Buch werden die Ereignisse aus der Sicht Theodor Storms geschildert, der von 1837 bis 1843 in Kiel studierte, während dieser Zeit die Brüder Theodor und Tycho Mommsen kennenlernte und mit ihnen gemeinsam das "Liederbuch dreier Freunde" (1843) herausgab. Gemeinsam sammelten sie Material für das Buchprojekt "Sagen, Märchen und Lieder der Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg" (1845).Zwischen den Kapiteln aus der Storm-Perspektive werden in 55 Abschnitten verschiedene Aspekte der Kieler Geschichte und Kultur von 1815 bis 1848 ausführlich dargestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot